Skip to content

APZ“ 1: Röhr!

November 8, 2012

Ich habe meinen WLAN-Stick geschrotet und das Kabel von meinem Sub vergessen. Außerdem haben wir kein Deo. Egal. Dafür waren wir gestern betrunken, und das stundenlang in nacktem Zustand. Immerhin hatten wir noch Socken an. So Fertigsuppen essen ist wirklich spannend und beängstigend, wenn der Penis frei schwingt. Ich hab mich gar nich erst getraut das Wasser aufzusetzen, das musste dann der schon etwas angetrunkenere und ebenfalls nackte Ruppek machen. Es existiert auch Bildmaterial, das ich euch vorenthalten will.

Dafür wird heute nochmal dick getrunken, vermute ich. 5 Tage Eskapismus müssen wohlüberlegt sein, zumal der Strathoff die Zeit nich frei hat und der sagenumwobene Nera erst am Freitag kommt, und wir daher uns der Gefahr aussetzen, hier nen bisschen zu versauern bis Samstag ist, und wir mittags schon voll sind.

Diese Heizungsluft macht mich aber fertig. Krieg ich Kopfschmerzen, zue Nase und nen Pappmaul von, extrem widerlich. Willste dann lüften, erfrierst du fast. Außerdem geht das irgendwie auf die Augen. Egal. So in nem Stündchen wird der Ruppek denk ich mal auch wach sein.

So, jetz ersma Männerfrühstück mit Bierchen.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: