Skip to content

grey, dear friend, is all theory, and green life’s golden tree

Oktober 12, 2010

boah. heut vormittag – schrobibobi noch im bus getroffen – inne physikvorlesung gegangen, stundenplan war falsch (!), und daraufhin mit nem kurs-atzen bis etwa halb 12 oder so gegammelt. echt fürchterlich. draußen isses kalt, nix is los, es gibt nich nur hübsche weiber da (o-ton mike: „BWWUUUUAAAAARGH!“ durchn raum gebrüllt). physik war dann letzten endes ziemlich brontal. uns wurd gesagt, was wir an mathe nich für mathe, sondern lediglich für physik brauchen – und alles anner tafel runtergeleihert, was ich im grundkurs 12-13 hatte. in genau diesem kurs, den ich glorreich mit ner 5- abgeschlossen habe. der typ is aber verständlicher als fast jeder mathelehrer, so hochniveauig das abläuft. manches erkenn ich noch grob, anderes wird mir von mike instant erklärt. sehr gut.

so. von ungefähr eins bis 16:15 (!) ist nix los. ergo sind wa nach hause. danach wirds „baum. der erde“. geben. richtig, „baum.“ wie „baumaterialien“ und nich „baum“, damit auch keine hoffnung aufkommt, dass es eine metapher für den golden fucking tol sein könnte. so hab ich jetz noch ne knappe stunde gnadenfrist fürs essen, bis ich baum hab.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: